»rigide Stadtplanung«, Teil 2

Am Dienstag, den 1. Juli 2014, findet die Vernissage
»PLÄTZE IN DEUTSCHLAND 1950 UND HEUTE« nun in Stuttgart statt. Vielleicht gelingt es uns die Ausstellung über Städteentwicklung doch noch zu besichtigen. Was man über Stuttgart hört, verspräche bereits der Stadtausflug eine Untersuchung in schiefgeratene Städteplanung zu werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.