»rigide Stadtplanung«

Bis zum 19. Februar findet im Stadtplanungsamt Nürnberg die Ausstellung »Plätze in Deutschland 1950 bis heute« statt. Davon berichtet die SZ am Mittwoch, 22. Januar 2014, mit dem Artikel  »In der Vorhölle der Erbärmlichkeit«.

Ein Ausflug mit einem Ausstellungsbesuch könnte der 1. Special Event des Jahres sein, da, wie aus dem Artikel und dem »aparten« Flyer hervorgeht, es um Städteplanung/ -wandlung geht und dieses Thema unsere aktuelle Lektüre wunderbar ergänzt.

3 Gedanken zu „»rigide Stadtplanung«

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.